Herzlich willkommen im modernisierten Hotel Rheinfels!
  
Wir freuen uns Sie auf unseren Seiten im Internet begrüßen zu dürfen. Hier haben wir einige Informationen für Sie bereitgestellt. Sollte eine Information fehlen oder bleibt eine Frage offen? Bitte zögern Sie nicht, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir werden uns um zügige Beantwortung bemühen. Bitte senden Sie uns Ihre Buchungsanfrage am besten mit e-Post (E-Mail) an post@hotelrheinfels.de. Wir antworten Ihnen umgehend.
 

 
Für Ihren Komfort: 5-Sterne Möbel in allen Gastzimmern des Hotel Rheinfels!
 

Vom Hotel Rheinfels - der Terrasse, dem Frühstücksraum, dem großen Saal des Restaurants und den Gastzimmern, die zur Rheinseite liegen, haben Sie einen herrlichen Panoramablick auf St. Goarshausen mit den Burgen Katz und Maus. Trotzdem ist das Hotel Rheinfels für die Verhältnisse im Rheintal besonders ruhig gelegen. Das ist im Rheintal nicht selbstverständlich, weil auf beiden Ufern Bahntrassen verlaufen, über die nächtens Güterzüge rollen. Beim Hotel Rheinfels ist die seltene Situation, daß Häuserreihen hinter dem Hotel und Häuserreihen auf der anderen Seite des Rheins die Bahntrasse und den Bahnlärm stark blockieren. Deshalb ist der Zugverkehr im Hotel Rheinfels nur mit gezielter Konzentration darauf als vergleichsweise sanftes Rauschen wahrzunehmen. Diese Lage können Sie einem Bild weiter unten auf der Seite erkennen.
 

Ein sehr großes Doppelzimmer mit Auszugssofa, Panorama-Rheinblick und Balkon
 
 
Der Empfang des Hotels
 

Teil des frisch renovierten Frühstückraums mit Blick auf den Rhein, die Altstadt von St. Goarshausen und 
die Burg Katz
 
 
Das Hotel Rheinfels am Abend mit beleuchteter Fassade.
 

Blick von der Fähre auf das Hotel Rheinfels, im Hintergrund die Burg Rheinfels  Sie können dieses Bild hier größer (1280 x 874 Bildpunkte) öffnen!
  

 
Wir freuen uns darauf Sie im modernisierten Hotel Rheinfels schon recht bald persönlich begrüßen zu dürfen. Wir werden uns bemühen Sie zu verwöhnen!

Mit freundlichen Grüßen
Familie Sangha

P.S.: Noch ein paar Bilder des Rheinpanoramas vom 24.04.2013 und 

Der Blick auf St. Goarshausen von Zimmern mit Rheinblick
  

Burg Katz vom Zimmer mit Rheinblick
  

Die Evangelische Kirche Sankt Goarshausen vom Zimmer mit Rheinblick
  

Burg Maus vom Zimmer mit Rheinblick (mit Teleobjektiv herangeholt)
  
Burg Katz und die Altstadt von St. Goarshausen vom Zimmer mit Rheinblick; im Seitental Patersberg
  

Die Morgensonne erreicht den Balkon eines Gastzimmers mit Rheinblick. St. Goarshausen liegt noch im 'Morgendunst'. Der etwa im 12. Jahrhundert gebaute Turm der Kirche in Patersberg erscheint als Silhouette. 
  

 
Blick von der Bergseite auf St. St. Goar und Goarshausen mit Kirchen, Türmen und Burg Katz. Der Schaufelraddampfer GOETHE ist gerade vor dem Anlegen in St. Goar. Das Hotel Rheinfels erkennen Sie am eingefügten rotem Strich entlang des Dachfirstes. In der Bildmitte unten sehen Sie ein Gleisstück vor dem Bahnhof. Der Bahnsteig selbst ist durch den blühenden Bewuchs an der Bildunterkante verdeckt. Sie können dieses Bild hier größer (1280 x 1385 Bildpunkte) öffnen! 
   

Burg Katz mit Regenbogen. Sie können dieses Bild hier größer (1280 x 800 Bildpunkte) öffnen!   
  

Am 1. Mai blüht es im Rheinpark in St. Goar: Tulpen am Rhein
  

Eine Zierkirsche in übervoller Blüte ...          Sie können dieses Bild hier größer (1280 x 907 Bildpunkte) öffnen!
  

eine einzelne Kirschblütentraube  Sie können dieses Bild hier größer (1280 x 853 Bildpunkte) öffnen! 
  

auch ein Pflaumenbaum blüht    Sie können dieses Bild hier größer (1280 x 853 Bildpunkte) öffnen!